Le Corbusier LC2-1 Sessel, Einsitzer - easy chair Le Corbusier LC4 Liege - chaise longue, lounge chair Le Corbusier LC6 Esstisch dining table Charles Eames Lounge-Chair and Ottoman Hocker Charles Rennie Mackintosh chair Hillhouse Stuhl Ludwig Mies van der Rohe chair Barcelona Sessel Marcel Breuer chair Wassily Stuhl Isamu Noguchi Coffee Table Tisch
Directclassics.de information in English.
Impressum Hier können Sie mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! Hilfe zur Navigation auf unseren Bauhaus Design Klassiker Seiten
 

Designer
Bücher, Videos, CD, DVD, Filme über Bauhaus Klassiker und Designer
Tipps zum Thema Möbelklassiker aus der Bauhaus-Zeit
Interessante Links für Liebhaber von klassischen Bauhaus-Designermöbeln
Kaufempfehlungen für Designklassiker der Bauhaus-Zeit
Informationen über das Bauhaus, Geschichte und Entwicklung
Werkstätten und Herstellung
Was sind 'Originale'? Wodurch unterscheiden sich Reproduktionen?
Informationen über uns: wir sind passionierte Sammler von Designermöbeln  der Bauhaus Zeit
Homepage Directclassics.de Bauhaus Design Klassiker

Directclassics.de Newsletter abonnieren

Intranet Login für directclassics.de: geschützter Bereich, nur für autorisierten Personenkreis


Charles Rennie Mackintosh

Charles Rennie Mackintosh Porträt

Charles Rennie Mackintosh wurde in Glasgow geboren. 1884 trat er als Praktikant in das Büro des Glasgower Architekten John Hutchinson ein und wurde 1889 Mitarbeiter in dem Architekturbüro Honeyman & Keppie. 1896 begann er Möbel zu entwerfen und zusammen mit H.J. MacNair und Frances und Margaret Macdonald als -The Four- Arbeiten auszustellen. 1897 wurde er mit der Innenausstattung von Miss Cranston´s Tea Rooms in der Buchanan Street und mit dem Möbelentwurf für ihre Tea Rooms in der Glasgower Argyle Street beauftragt. 1900 nahm er an der Ausstellung der Wiener Sezession teil.
1903 beauftragte ihn der Verleger W.W. Blackie mit dem Bau seiner Villa Hill House in Helensburgh.
1904 entwarf er für Miss Cranston die Tea Rooms in der Willow Street.
1916 ließ er sich in London nieder, bevor er 1923 nach Frankreich übersiedelte, wo er sich bis zu seinem Tod 1928 der Malerei widmete.


Charles Rennie Mackintosh chair Hillhouse Stuhl
 
C.R. Mackintosh - Stuhl Hill House (1904)
Klassischer Stuhl, ideal für die Ablage von Zylindern und Handschuhen
Handwerklich perfekte Massivholzkonstruktion
Schwarz lackiert
41cm x 39cm x 140cm (BxTxH)

Charles Rennie Mackintosh chair Argyle Stuhl
 
C.R. Mackintosh - Stuhl Argyle (1898)
Klassischer Stuhl, mit Jugendstilelementen
Handwerklich perfekte Massivholzkonstruktion aus Eschenholz
Schwarz lackiert
48cm x 46cm x 136cm (BxTxH)


Charles Rennie Mackintosh dining chair Dining Set Stuhl
 
C.R. Mackintosh - Stuhl Dining Set (1918)
Struktur aus lackiertem Eschenholz
Handwerklich perfekte Massivholzkonstruktion
Mit Perlmuttintarsien
Sitze aus handgefertigtem Strohgeflecht

52cm x 45cm x 75cm (BxTxH) mit Armlehne
49cm x 45cm x 75cm (BxTxH) ohne Armlehne


Charles Rennie Mackintosh chair Willow Stuhl
 
C.R. Mackintosh - Stuhl Willow
Handwerklich perfekte Massivholzkonstruktion
Schwarz lackiert
Mit Stoffbezug
93cm x 43cm x 120cm (BxTxH)

Charles Rennie Mackintosh sideboard
 
C.R. Mackintosh - Sideboard
Klassisches Sideboard
Handwerklich perfekte Massivholzkonstruktion aus Eschenholz
Schwarz lackiert
163cm x 57cm x 152cm (BxTxH)


Charles Rennie Mackintosh dining table DS1
 
C.R. Mackintosh - DS 1 Tisch (1918)
Massivholz-Untergestell in Esche
Schwarz lackiert
Aufwendige Klappmechanik
177cm x 119cm x 75cm (BxTxH)



Bücher bestellen beim führenden Online-Händler Amazon.de. Versandkostenfrei ab 20 EUR!


Charles Rennie Mackintosh

Charles Rennie Mackintosh Charles Rennie Mackintosh.
von Eliza F. Mayo
Gebundene Ausgabe - 80 S.
Erschienen: Januar 2002
Teneues Buchverlag
ISBN: 3823855433


Preis: EUR 12,50

Versandkostenfreie Lieferung

ab EUR 20
Each volume in this series highlights the work of an architect or artist from history. Featuring four-colour photographs of exteriors and interiors, detailed plans, layouts and brief, comprehensive texts, the books are intended to provide an easy reference for work, school or leisure.

Charles Rennie Mackintosh Charles Rennie Mackintosh
von Wendy Kaplan (Herausgeber)
Gebundene Ausgabe - 383 S.
Erschienen: 1. Juni 1996
Abbeville Press
ISBN: 1558597913


Preis: EUR 45,00

Versandkostenfreie Lieferung

ab EUR 20
Charles Rennie Mackintosh (1868-1928) was and remains the most distinguished figure of what was known as the Glasgow School. An architect, decorator, graphic artist, painter and furniture designer, Mackintosh was known for combining the prosaic with the sumptuous, the severe with the romantic. This collection of essays examines his work in relation to the character of Glasgow and other artistic developments of the era. It also considers his contributions, and those of his wife and associates, to the cultural vibrancy of their city.

Charles Rennie Mackintosh Charles Rennie Mackintosh
von Charles R. Mackintosh, James Steele
Gebundene Ausgabe
Erschienen: 1. Januar 1995
John Wiley & Sons
ISBN: 1854903837


Preis: EUR 111,65

Versandkostenfreie Lieferung

ab EUR 20
This volume looks at Mackintosh's work from his early days as an apprentice in Glasgow through to the late 1920s spent in Provence. By looking at his work in all media; silverwork, metalwork, graphics, textiles, furniture and architecture, this work presents a multi-faceted approach. Among the many projects discussed are the Glasgow Herald Building Martyr's Public School, Queen Margaret's Medical College, Glasgow School of Art, Willow Tea Rooms, Windyhill, Mosside and Kilmacolm. The text also looks at Mackintosh's work as a painter (1914-15) and his return to architecture. His later designs in all media are also featured, with an examination of Studio House, Chelsea and the proposed Arts League and Derngate in Northampton. Finally, the author looks at Mackintosh's time spent in Provence, where he produced some of his most important watercolours, and examines his influence both locally and around the world.

Remembering Charles Rennie Mackintosh: An Illustrated Biography Remembering Charles Rennie Mackintosh: An Illustrated Biography
von Alistair Moffat, Colin Baxter (Fotograf)
Taschenbuch - 160 S.
Erschienen: 1. Januar 1998
Colin Baxter
ISBN: 1900455455


Preis: EUR 18,56

Versandkostenfreie Lieferung

ab EUR 20
A biography of architect and interior designer Charles Rennie Mackintosh, which draws on interviews, letters and papers to provide an insight into his character, the way he worked, and the effects of his life and work on those around him. First published in 1989.

Charles Rennie Mackintosh Pocket Guide: Architect, Artist, Icon Charles Rennie Mackintosh Pocket Guide: Architect, Artist, Icon
von John McKean, Colin Baxter (Fotograf)
Spiralbuch - 80 S.
Erschienen: 31. Juli 1998
Colin Baxter Photography
ISBN: 190045548X


Preis: EUR 8,95

Versandkostenfreie Lieferung

ab EUR 20

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Seite?
Oder möchten Sie mit uns bei diesem Projekt zusammenarbeiten?
Sprechen Sie uns einfach an! Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Le Corbusier Bauhaus Möbel: Sessel + Sofa LC2, LC3, Grande Comfort, Liege LC4, Stuhl LC1,  Drehstuhl LC7,  Drehhocker LC8,  Esstisch LC6,  Coffee Table LC10
Marcel Breuer Bauhaus Möbel: Sessel Wassily, Tisch Laggio
Mies van der Rohe Bauhaus Möbel: Sessel + Hocker Barcelona, Tisch Barcelona, Liege Barcelona, Stuhl Brno
Harry Bertoia Bauhaus Möbel: Stuhl Diamond, Stuhl Wire Chair
Charles Eames Bauhaus Möbel: Lounge Chair und Ottoman (Hocker)
C.R. Mackintosh Bauhaus Möbel: Stuhl Hill House, Stuhl Argyle, Stuhl Dining Set, Stuhl Willow, Sideboard, DS 1 Tisch
Gerrit Rietveld Bauhaus Möbel: Stuhl Red & Blue, Stuhl ZIG ZAG, Tisch Red & Blue, Leuchte Red & Blue
Isamu Noguchi Bauhaus Möbel: Coffee Table

Besuchen Sie uns wieder!
Nehmen Sie Directclassics.de in Ihre Favoriten auf! Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, sollten Sie diese Seite bookmarken.
Gerne können Sie diese auch als Homepage einrichten!

Volete collaborare con noi o diventare nostro partner? Informatevi qui! Informazioni in italiano:

Pubblicità
sul nostro sito directclassics.de?

         informatevi qui...



eine Seite zurück zur vorhergehenden Seitezurück  

Le Corbusier - Marcel Breuer - Ludwig Mies van der Rohe - Harry Bertoia
Charles Eames - C. R. Mackintosh - G.T. Rietveld - Isamu Noguchi



www.directclassics.de
Design Klassiker Möbel Einkaufsberater
Dr. Manfred Leiter
Via Cantina 16
I - 39020 Marlengo
Italia

E-Mail:Um uns vor unerwünschten Spam-E-Mails zu schützen, müssen wir hier leider auf einen klickbaren E-Mail-Link verzichten. Wenn Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten wollen, geben Sie einfach diese Adresse in Ihr E-Mail-Programm ein. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Copyright © Dr. Manfred Leiter ® 2002-2017. Alle Rechte vorbehalten.

Last modified: 2017-10-08